Pensionsausgaben steigen wieder kräftig

ZAHLEN ZUM TAG. ... um dreieinhalb Prozent auf 6,35 Milliarden Euro im ersten Halbjahr 2016.

Im vergangenen Jahr sind die Pensionsausgaben weniger stark gestiegen als erwartet. Die Entspannung war jedoch nur vorübergehend: Laut Budgetvollzug bzw. den Daten, die das Finanzministerium dazu veröffentlicht, ist der Bundeszuschuss zur Sozialversicherung im ersten Halbjahr 2016 um dreieinhalb Prozent auf 6,35 Milliarden Euro gestiegen.

Für das Gesamtjahr rechnet das Finanzministerium mit einer Zunahme von gar 5,9 Prozent auf 10,77 Milliarden Euro. Das entspräche dann etwa ein Siebentel der Gesamtausgaben, die heuer voraussichtlich nur halb so stark steigen werden.

Ähnliche Artikel

Neuen Kommentar schreiben